Sonntag, 4. November 2012

Aufgebraucht = Nachgekauft? Oktober

Einen schönen Sonntagmittag, ihr Lieben!

Der November hat gerade angefangen und so möchte ich euch gerne zeigen, was ich im Okober wieder so aufbrauchen konnte.

Seht selbst!

Deo
  •  CD Deospray Wasserlilie: Riecht gut, brennt nicht auf rasierter Haut, hinterlässt keine Flecken auf Kleidung. Im Sommer ist es mir an manchen Tagen zu schwach, aber im Gesamten finde ich es super, denn es ist ohne Silikone und Aluminiumsalze! Bereits nachgekauft.
  • Balea Deospray Triple Effect: Der Duft ist so lala, recht seifig, dafür brennts nicht auf rasierter Haut und hinterlässt ebenfalls keine Flecken auf Kleidung. Die Wirkung ist auch im Sommer ok. Kommt wie das von CD ohne Silikone und Aluminiumsalze aus. Erst mal nicht nachgekauft (aber nicht ausgeschlossen!). 

Badezusätze
  •  Tetesept Erkältungssalz: War angenehm, hat nicht gebrannt und sich zudem gut aufgelöst. Die Wirkung (Duft) könnte noch etwas stärker sein. Nicht nachgekauft, da ich nicht mehr erkältet bin. ;)

  • Tetesept Bronchial Bad: Wohl neu im Sortiment bei dm, hat mich wirklich gerettet, als nichts mehr zu retten war: Intensiver Duft nach Thymian, Minze und Menthol, macht alles frei und entspannt. Schöner Nebeneffekt: Die ganze Wohnung riecht danach! :) Wird nachgekauft, wenns wieder nötig sein sollte.


Duschgel
  • Wellness Duschgel Lemongrass & Ginkgo (Rossmann): Das ist schon fast antik, weil es bestimmt seit 2 Jahren in meiner Dusche steht... Der Duft ist angenehm, gerade im Sommer, aber die Inhaltsstoffe sind wirklich schlecht, sodass ich die letzte Pfütze jetzt endlich dem Mülleimer zugeführt habe, weil ich es nicht benutzen möchte. Nichts nachgekauft.

  • Balea Dusche Peachy Rose: Ebenfalls antik, ich habe mich nie getraut, es aufzubrauchen, weil es so gut riecht, aber bisher nicht nachgekauft werden konnte. Aber jetzt gibt es dieses Duschgel dank Facebook-Abstimmung für kurze Zeit wieder und daher konnte ich es guten Gewissens leeren. :) Bereits nachgekauft.
  • Balea Creme-Öl Dusche Olivenöl&Milchprotein: Cremige Konsistenz, pflegt ganz gut und ist angenehm im Winter. Inhaltsstoffe sind durchschnittlich, wird deswegen nicht mehr Lieblingsduschgel. Erst mal nicht nachgekauft.

Spülung
  •  Balea Professional Oil Repair Spülung: Aus dem neuen bzw. überarbeiteten Balea Professional Sortiment. Eine tolle Spülung, die gut pflegt, sehr weiche Haare macht und wie die Balea Creme Öl Bodylotion riecht *.*. Ohne Silikone! Bereits nachgekauft.
So, das war der "Kosmetikmord" des Monats Oktober!

Habt ihr auch ein paar Sachen leeren können? :)


Kommentare:

  1. haaaach da fühlt man sich gleich wieder willkommen :D

    AntwortenLöschen
  2. ich mag die wasserlilie deos auch. allerdings benutze ich am liebsten den deo roller, den es scheinbar nicht mehr gibt (zumindest finde ich ihn nicht mehr...). nun hab ich davon so ein deo zerstäuber. ich mag es allerdings gar nicht, wenn ich das deo in die luft um mich herum sprühe und das dann einatme (-.-)

    ich glaube, ich habe im oktober nur ein seifenstück aufgebraucht ^^

    liebe grüße
    mo

    P.S. stell doch bitte das captcha aus, das ist wirklich nervig, wenn man kommentieren will ;)

    AntwortenLöschen
  3. oh, da muss ich unbedingt zu dm und mir wieder einen deo roller sichern :D dachte, die hätten den durch die neue sorte ersetzt.

    ich verstehe gar nicht, warum du so wenig leser hast...hm...

    liebe grüße
    mo

    p.s. das captcha ist ja immernoch an :D wahrscheinlich war ich zu schnell mit kommentieren :D

    AntwortenLöschen
  4. ich hatte vorher auch keine pigmente. ich finde es gar nicht schwer damit zu schminken. es ist nicht mehr gekrümel als sonst auch. und wenn man sie feucht aufträgt sowieso nicht :)

    AntwortenLöschen